KünstlerMaiken Bardeschi

It if sometimes furnished unwilling as additions blessing resolved peculiar graceful at really ladies in as elinor opinions age properly extended.

Maiken Bardeschi wurde 1971 in Mainz geboren. Nach Aufenthalten in Australien, London und Oberursel/ Frankfurt a.M., lebt sie heute mit ihrem Mann und beiden Söhnen in Meckenheim bei Bonn.Während eines halbjährigen Aufenthaltes in Australien entdeckte sie 1988 ihre Vorliebe für experimentelle Acrylmalerei. Nach dem Abitur 1991 in Meckenheim und abgeschlossenem Diplomstudium der heilpädagogischen Kunsttherapie in Köln ist sie seit 1997 als freischaffende Künstlerin tätig; in den Jahren 2013-2016 auch als Mitglied der Gruppe EigenArt in Meckenheim.
Seit 2010 arbeitet sie zudem als Kunstlehrerin im Konrad-Adenauer-Gymnasium in Meckenheim.
Seit 1987 hat sie ihre Gemälde und Collagen in mehreren Einzel- und Gruppenausstellungen in Meckenheim, Bonn, Frankfurt a.M. und Berlin gezeigt. Dauerausstellungen sind in Bonn im Bundeskartellamt und in der Uniklinik Bonn zu sehen.

Auszug der Werke: